alle Beiträge
  1. alle Beiträge
Alle Reiseberichte
Italien 2021

Mit dem Wohnanhänger durch das nördliche Italien: Verona, Florenz, Lucca, Pisa und Cinque Terre.

Schweiz 2016

Ein Sommerurlaub, der wie ein Kuraufenthalt anmutete. Er begann mit leichten Wanderungen im Heidi-Land und führte uns am Ende auf unseren ersten Viertausender.

Tori in Kyoto
Japan 2015

Die Stationen unserer Rundreise 2015 durch Japan, dargestellt auf einer Landkarte.

Rundreise durch Irland 2012

… ein Sehnsuchtsland. Von der irischen Musik begeistert, erwarteten wir lebendige, temperamentvolle Pubs. Landschaftsbeschreibungen versprachen wilde, rauhe Küsten, die windigen Wicklow-Mountains und die 41 Grüntöne, die es zu jeder Jahreszeit geben soll.

alle Beiträge
Cinque Terre

Die Cinque Terre sind berühmt für ihre malerischen Dörfer und die Wanderrouten hoch überm Meer.

in der Toskana

Florenz und Pisa – Perlen der Toskana.
Und das in jeder Hinsicht: geschichtlich, architektonisch, landschaftlich und kulturell. Große Namen wie Leonardo Da Vinci, Michelangelo und die Familie Medici sind mit diesen Städten verbunden.

Pilgerweg Kumano-Kodo

Wie einst die Pilger waren wir mehrere Tage in den Kii-Bergen auf dem Kumano-Kodo unterwegs durch die üppig begrünte Berglandschaft zu einigen der bedeutendsten Schreine Japans.

Hiroshima
Hiroshima – Miyajima – Mt. Misen

Hiroshima, Symbol für die Schrecken der Atombombe aber auch eine sehr lebendige Großstadt. Nicht weit weg befindet sich die Tempelinsel Miyajima, wo wir den Mt. Misen besteigen.

Alle Geocaching-Beiträge